Archiv

Archive for the ‘bembelkandidat’ Category

Zum Blackoutday 2013 – Welttag gegen Internetzensur … #writinghelps

12. März 2013 Kommentare aus

Wie bereits im Bembelkandidat-Blog gepostet, nun auch hier:
Blackoutday-2013_Reporter-ohne-Grenzen_Bembel-BK
Nicht nur autoritäre Staaten, sondern auch westliche Unternehmen spielen eine wesentliche Rolle bei der Unterdrückung kritischer Stimmen und unerwünschter Informationen im Internet – Reporter ohne Grenzen:

“Autoritäre Regierungen setzen zunehmend komplexe Technik ein, um unliebsame Webseiten zu blockieren oder um kritische Journalisten und Blogger auszuforschen und zu verfolgen. Oft sind es westliche Anbieter von Sicherheitstechnologie, die die nötige Überwachungsinfrastruktur liefern oder billigend in Kauf nehmen, dass ihre Produkte in die Hände notorischer Menschenrechtsverletzer geraten.”
[…]
Twitter-Kampagne #writinghelps
Am 12. März geht http://www.writinghelps.com online, eine ROG-Kampagne für Meinungsfreiheit im Internet. Auf der Website wird eine Onlinezeitung aus allem entstehen, was Nutzer unter dem Hashtag #writinghelps auf Twitter schreiben. So schaffen sie gemeinsam eine Zeitung, die unzensiert alles enthält, was Menschen auf aller Welt und in allen Sprachen bewegt.

Zur Causa Julia Schramm & „geistiges Eigentum“: Wasser predigen und Wein saufen ist auch bei der BILD schwer in Mode

20. September 2012 1 Kommentar

Die Causa „Klick-Mich“-Schramm hat viele Facetten, eine davon ist natürlich die Springer-Presse, die die Piratin nun genüßlich vorführt, unter dem Motto, „Wasser predigen und Wein trinken ist auch bei den Piraten schwer in Mode„, wie es in einem BILD-Text heißt (Link zu BILD).

Stefan Niggemeier hat sich daher zur Verteidigung von Julia Schramm in der Frage „Geistiges Eigentum“ und „Verdrehtes Zitieren“  in seinem Blogpost „Ekelhaft“ erhoben.  Wenn es dabei „nur“ um das falsche Zitieren EINES Satzes ginge, dann wäre die Aufregung berechtigt aber in der Breite (Pro und Contra) sicher überzogen. Allerdings geht es auch hier, wie seinerzeit bei der Gauck-Wahl, um Kontexte und Zusammenhänge, und die sind bei der Piratin Julia Schramm dann schon recht offensichtlich.

Ihre Positionierung zu „geistigem Eigentum“ und dem Urheberrecht läßt sich im Internet in vielen anderen Beiträgen nachhören oder nachlesen, da braucht es nicht die Fixierung auf das „ekelhafte“ eine Zitat, was für sich genommen allerdings schon recht eindeutig ist.

Zu der Realsatire um „Klick-Mich“-Spackeria Julia Schramm sind daher eigentlich kaum mehr der Kommentare nötig, lediglich zwei kurze Dents bzw. Tweets war mir z.B. zuvor die Sache wert:

und

Wobei eben dieser Tweet nun ausgerechnet in der „BILD“ als einer der Twitter-Kronzeugen in dem Geschreibsel „Shitstorm gegen Gier-Piratin“ (Link zu: „BILD“) herhalten muß, *ÖRKS*. (Danke an dieser Stelle an Chris Sickendieck für den Hinweis).
Weiterlesen …

OB-Wahl in Frankfurt: Gehst Du Wählen? Warst Du Wählen?

11. März 2012 Kommentare aus
Kategorien:bembelkandidat

Der rosarote Paulchen Panther ist KEIN Nazi!!!

15. November 2011 2 Kommentare

Nur mal zur Klarstellung, der Pink Panther ist rosa aus Überzeugung und hat absolut nix, aber auch so gar nichts mit Nazis und Nazi-Mörderbanden zu tun!!!
Paulchen ist einfach ein Trickfilm-Freund aus der Kindheit nicht nur der Frompis!

Da ich uns diesbezüglich mal eine Facebook-„Fanseite“ oder G+Page erspare, freue ich mich über Paulchen-Fans in den Kommentaren hier 🙂

Die Bembelkandidat-Seite derzeit nicht verfügbar

29. November 2010 Kommentare aus

Leider ist das reguläre Bembelkandidat-Blog mal wieder nicht erreichbar, nur die Fehlermeldung:

Seite derzeit nicht verfügbar
Die gewünschte Seite ist derzeit leider nicht verfügbar.
Mögliche Ursachen:
* Es werden soeben Wartungsarbeiten durchgeführt.
* Der Server ist kurzzeitig überlastet.
* Es erfolgen zu viele Anfragen in zu kurzen Abständen.
* Die Anfrage war ungültig.
Bitte versuchen Sie es später noch einmal. (Statuscode 503)

Natürlich kommen einem mal wieder Wechselgedanken, hin zu einem zuverlässigeren Anbieter, doch mittlerweile habe ich ja schon vom bezahlten Webspace, einem werbefinanzierten bis zum werbefreien, kostenlosen Webspace alles durch und überall Ärger über Nicht-Erreichbarkeit gehabt. Was bleibt? Hoffen, daß das Problem bald dauerhaft gelöst ist und die Umleitung via www.bembelkandidat.de.ms hierher …
Weiterlesen …

Kategorien:bembelkandidat

Hmmmm Bembelkandidat-Server komplett platt!

21. November 2010 Kommentare aus

Na, momentan scheinen die Server vom regulären Bembelkandidat-Blog komplett ausgefallen zu sein, nicht nur die Nachbardomains, sondern auch der Mitgliederbereich und das Anbieterforum sind unerreichbar, scheint wohl mal was ganz heftiges vorgefallen zu sein. Daher vorerst wieder einmal NOTBETRIEB und wer weiß wie lange die Umleitung via www.bembelkandidat.de.ms hierher …

Also nicht irritieren lassen, dies ist nicht das reguläre Bembelkandidat-Blog, das ist momentan halt leider nicht erreichbar, hier ist sozusagen das Bembel-Zweitblog.
(wohl dem, der noch ein, zwei, xyz weitere Blogs hat, mindert die Frustration beim Ausfall des Hauptblogs 😉 )

Update: so schwer der Ausfall auch war, diesesmal scheint das Problem ja schnell behoben worden zu sein, also Umleitung wieder deaktiviert, sehr schön 🙂

Kategorien:bembelkandidat

Bembelkandidat Webspace ausgefallen: Ursache und Dauer

30. Oktober 2010 Kommentare aus

Leider ist seit gestern Abend mal wieder der Webspace des regulären Bembelkandidat-Blogs ausgefallen, sorry, ärgert mich auch. Die letzte Info kam um 22:31 Uhr, der Techniker war demnach auf dem Weg ins Rechenzentrum …
Insbesondere ärgert mich das, weil gerade gestern ein Posting sehr gern gelesen worden ist und mehrfach verlinkt wurde. Unglücklicherweise laufen diese Links nun ins Leere, sorry! Es geht um den S-Bahn-Artikel:

Warum fährt eine S-Bahn trotz Störung in einen Tunnel, RMV und DB?
Donnerstag, 28. Oktober 2010 von bembelkandidat

Es ist mal wieder einer dieser Tage, an denen mal wieder eine S-Bahn an der Konstablerwache Verspätung hat, wegen einer Betriebsstörung. Es ist ca. 16 Uhr und endlich nach knapp 10 Minuten geht die Fahrt endlich los.

Doch was dann passiert, spottet jeder Beschreibung: denn kaum ist die RMV-Bahn der Deutschen Bahn AG losgefahren, bleibt sie auch gleich wieder stehen, und das ausgerechnet in einem Tunnel zwischen Konstablerwache und Hauptwache. Warum? Alle Mitreisenden können es erraten, laut Durchsage wegen einer Betriebsstörung. Nur diesmal fehlt die Ansage, “verzögert sich die Durchfahrt um wenige Minuten”. Toll! Ausgerechnet in einen Tunnel fährt eine S-Bahn bei einer Betriebsstörung, um dann da stehenezubleiben! Das halte ich aus Gründen der Verkehrssicherheit für absolut unhaltbar und besonders ist es für die Zugreisenden eine Zumutung, in einem Tunnel festgehalten zu werden, ohne die Möglichkeit zu haben, die S-Bahn zu verlassen.
[ … weiterlesen … ]

Ach ja, der Form halber, es wird natürlich via http://www.bembelkandidat.de.ms wieder hierher umgeleitet, bis die Störung behoben ist … 30.10. um 13:30 Uhr: ob ich dem Frieden trauen soll, momentan scheint der Server wieder hergestellt, das Bembelkandidat-Blog ist auch wieder erreichbar … na dann, Umleitung wieder deaktiviert …

Bembelkandidat-Webspace nicht erreichbar – Störung im Rechenzentrum

21. Oktober 2010 Kommentare aus

In letzter Zeit häufen sich leider mal wieder die Ausfälle des regulären ::BK:: Bembelkandidat-Blogs, der Webspace und FTP sind seit 13.46 Uhr nicht mehr erreichbar. Daher wird einmal mehr die Umleitung aktiviert und via www.bembelkandidat.de.ms hierher umgeleitet, wohl dem, der mehr als ein Blog sein eigen nennt …
Wie lange es diesmal dauert, das weiß wohl niemand, ich ahne nichts Gutes:

„Bitte Geduld, es handelt sich um eine Störung im Rechenzentrum, … Da es sich um eine Störung handelt, die nicht wir selbst beheben, sondern das Rechenzentrum, wissen wir auch nicht wie lange es dauert!“

Update 22.10.2010 11.23 Uhr:
Server wurden wieder gestartet, um das System zu testen, Webspaces sind momentan wieder erreichbar. Mal sehen, wie lange das gut geht, Umleitung wieder deaktiviert, das reguläre ::BK:: Bembelkandidat-Blog ist wieder erreichbar.

Kategorien:bembelkandidat

Bembel zu Springer & Wolffsohn in WeltOnline

29. August 2010 Kommentare aus

Eigentlich wundere ich mich schon lange nicht mehr über Suchanfragen, mittels derer die Menschen den Weg in dies Blog finden. Manchmal grübel‘ ich nur ein wenig über die Motive hinter den Suchanfragen nach, warum hat jemand denn ausgerechnet dies so in eine Suchmaschine eingetragen; wie heute z.B. „Bembel zu Springer & Wolffsohn in Weltonline“
Da die Suchanfrage keinen dauerhaften Erfolg verspricht, das Suchergebnis bezieht sich nämlich auf den immer wieder aktualisierten Twitterstream in der Seitenleiste, sei hier der Tweet zum Nachlesen für Interessierte archiviert:

Springer (via Wolffsohn in WeltOnline) propagiert oder prognostiziert? #CDU-Spaltung (Koch & Merz), #FDP verschwindet http://bit.ly/9hF19i

Systemausfall des Bembelkandidat-Servers

28. August 2010 Kommentare aus

Heute Nacht sind die Systeme des Servers für das reguläre Bembelkadidat-Blog komplett ausgefallen, alle Webspaces dort sind leider daher (offenbar noch für einige Zeit) nicht erreichbar. Somit wurde mal wieder die Umleitung via http://www.bembelkandidat.de.ms hierher aktiviert, sorry …
Udate 30.08.2010
nach langem Warten sind die meisten Fehler offenbar behoben, zwar funktioniert noch nicht alles wieder reibungslos, doch es ist ausreichend, um http://www.bembelkandidat.de.ms wieder auf das reguläre Bembelkadidat-Blog umzuleiten, Danke …

Umleitung wegen: 504 Gateway Time-out

12. Juni 2010 Kommentare aus

Da seit etlichen Tagen, genau genommen seit dem Serverumzug und dem dortigen Aufsetzen neuer Server, das reguläre Bembelkandidat-Blog immer wieder für längere Zeit nicht erreichbar ist (die Community inkl. der Admins sind schon ziemlich angenervt) und so schöne Nervmeldungen wie, „504 Gateway Time-out„, mit schöner Regelmäßigkeit zu lesen sind, wird via http://www.bembelkandidat.de.ms hierher ins Bembel-Blog umgelenkt, bis die Server-Krise behoben ist …

Kategorien:bembelkandidat

Frankfurter MainKaffee und MainPresso

28. Mai 2010 Kommentare aus

ffm: MainKaffee und MainPresso
Frankfurter Stadtkaffee: abgesehen von den gelungenen Wortspielen sind diese beiden Kaffeemischungen, MainKaffee und MainPresso, wohlschmeckend, fair gehandelt und aus biologischem Anbau
Homepage: www.mainkaffee.org

Kategorien:bembelkandidat

Mal wieder Netzwerk-Zeitüberschreitung: Bembelkandidat umgelenkt

14. Mai 2010 Kommentare aus

Keine Ahnung was los ist, die Server des regulären Bembelkandidat-Blogs sind in der letzten Zeit immer wieder länger nicht erreichbar, momentan die altbekannte Fehlermeldung: „Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung“ oder Server nicht erreichbar … daher wird jetzt via http://www.bembelkandidat.de.ms hierher umgeleitet, hoffentlich geht’s bald wieder regulär weiter. Bis dahin könnt Ihr ja mal abstimmen, welche Biersorte die neue Leitwährung nach dem Euro werden soll 🙂
UPDATE: reguläres Blog geht wieder, Umleitung off, schaun mer mal wie lange 😉

Seite derzeit [mal wieder] nicht verfügbar

25. April 2010 Kommentare aus

Eigentlich mag ich nicht klagen, doch das reguläre Bembelkandidat-Blog ist mal wieder nicht erreichbar. Ich dachte, mit dem Umzug zu einem neuen Anbieter seien die Probleme nun endlich gelöst … grmpf… die Fehlermeldung:

Seite derzeit nicht verfügbar
Die gewünschte Seite ist derzeit leider nicht verfügbar.
Mögliche Ursachen:
* Zeitüberschreitung
* Verbindungsprobleme zu Diensten oder Datenbanken
* Externe Dienste senden zu spät eine Antwort oder keine Antwort
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

und dann der hoffnungsvolle Kommentar am Samstag Abend:

Der Webspace… ist temporär immer mal wieder nicht erreichbar bzw auch langsam. Wir arbeiten bereits an dem Problem. …
Das Problem wird vorraussichtlich erst Mittwoch gelöst sein.

macht irgendwie keine Freude 😦

Kategorien:bembelkandidat

Philodromus margaritatus

17. August 2009 Kommentare aus

Philodromus margaritatus ist eine in Mitteleuropa heimische Spinnenart aus der Familie der Laufspinnen (Philodromidae).

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Die Weibchen erreichen eine Körperlänge von 5 bis 6 mm, das Männchen von ca. 5 Millimetern, damit gehört die Art zu den mittelgroßen einheimischen Laufspinnen. Philodromus margaritatus zeigt einen deutlichen Geschlechtsdimorphismus hinsichtlich Farbe und Zeichnung. Die Weibchen sind weißlich bis hellbraun gefärbt, die Männchen deutlich dunkler, beide besitzen gleichlange Beinpaare mit schwarz-braunen Flecken. Männchen und Weibchen besitzen auffällige Stacheln am Ende des Opisthosoma (Hinterkörper). Neben zwei Tarsalklauen besitzt die Art ausgeprägte Hafthaar-Polster, womit sie sich auch auf glatten Flächen sicher fortbewegen können. Insgesamt ist der Körper abgeplattet, was ihrem Lebensraum unter der Baumrinde geschuldet ist.

Verbreitung und Lebensraum

Die Art ist in Mitteleuropa weit verbreitet. Philodromus margaritatus bewohnt bevorzugt Nadelwälder, ist aber auch in Laubwäldern anzutreffen und hält sich in der Regel auf oder unter der Baumrinde auf, wo sie auch überwintert.

Lebensweise

Philodromus margaritatus baut keine Fangnetze und jagt ihre Beute, kleine Insekten und Ameisen, freilaufend auf oder unter der Baumrinde und ist weniger ein Lauerjäger. Sie kann dabei ziemlich große Geschwindigkeiten erreichen.

Literatur

  • Heiko Bellmann: Kosmos-Atlas Spinnentiere Europas, Franckh-Kosmos VerlagsGmbH & Co. KG, Stuttgart 2006, ISBN 978-3-440-10746-1
  • Dick Jones: Der Kosmos Spinnenführer. Franckh-Kosmos, 1990, ISBN 3-440-06141-8

Von: http://de.wikipedia.org/wiki/Philodromus_margaritatus
Kategorien: Echte Webspinnen, Araneomorphae

————————————————————–
Dieser Eintrag wurde neu in der Wikipedia angelegt durch Dirschne.