Startseite > bembel commedia > Menschen, die im Wahren oder Falschen leben, im letzten bequemer als im ersten … Johann Wolfgang von Goethe

Menschen, die im Wahren oder Falschen leben, im letzten bequemer als im ersten … Johann Wolfgang von Goethe

30. Juni 2012

„Es ist immer dieselbe Welt,
die der Betrachtung offen steht,
die immersort angeschaut oder geahnet wird,
und es sind immer dieselben Menschen,
die im Wahren oder Falschen leben,
im letzten bequemer als im ersten.“

Johann Wolfgang von Goethe

Aus: Maximen und Reflexionen
via: Goethe’s sämmtliche Werke: Vollständige, neugeordnete Ausgabe, Band 22, S.609
Verlag J. G. Cotta, 1851

Advertisements
Kategorien:bembel commedia
%d Bloggern gefällt das: